Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Zustandekommen des Vertrages

Ein Kauf- und Liefervertrag mit Mirella Kaffeerösterei kommt zustande, wenn Mirella Kaffeerösterei eine Bestellung durch Lieferung der Ware oder mittels Bestätigung der Auftragsannahme an den Kunden annimmt. Die Website der Mirella Kaffeerösterei ist kein Angebot.

 

§ 2 Verpackungs-Einheiten

Wir rösten den Kaffee auf Bestellung und verpacken ihn in Aromaschutzbeutel mit Ventil. Eine Mindestebestellmenge gibt es nicht.

 

§ 3 Preise

Alle Preise verstehen sich ab Lager Würzburg als Einzelpreise. Hinzu kommen ggf. Verpackungs- und Ver­sandkosten, Transportversicherung und ggf. Kosten für Terminservices. Die angegebenen Preise enthal­ten die derzeit gültige gesetzliche Mehrwertsteuer, diese wird auf der Rechnung separat ausgewiesen. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung. Alle vorherigen Preise sind damit ungültig.

Die Geltungsdauer unserer befristeten Angebote erfahren Sie jeweils dort, wo diese im Shop dargestellt werden.

 

§ 4 Lieferung 

Wir liefern mit Deutsche Post Euro Express Deutschland GmbH & Co OHG (DHL), auch an Packstationen. Ab einem Warenwert von 50,00 € (beliebig sortiert) liefern wir frachtfrei innerhalb Deutschlands (ohne Inseln). Bei Aufträgen unter einem Warenwert von 50,00 € werden 4,90 € anteilige Frachtkosten berechnet. Bei Lieferungen per Nachname (nur in Deutschland möglich) fallen immer zusätzliche Kosten in Höhe von 6,90 € an. Die Ware ist während des Transports durch Deutsche Post Euro Express Deutschland GmbH & Co OHG (DHL) versichert. Mirella Kaffeerösterei behält sich das Recht vor größere Lieferungen per Spedition liefern zu lassen. Die Ware ist auch bei Lieferung per Spedition durch das beauftragte Speditionsunternehmen versichert.

 

§ 5 Lieferung ins Ausland

Wir liefern mit Deutsche Post Euro Express Deutschland GmbH & Co OHG (DHL). Für den Versand nach Österreich und in die Beneluxländer berechnen wir Frachtkosten in Höhe von 15 €. Die Lieferung in andere EU-Länder wird nicht grundsätzlich angeboten, ist aber auf Anfrage möglich (E-Mail an shop@mirella-kaffeeroesterei.de). 

 

§ 6 Abholung 

Eine Abholung im Ladengeschäft Würzburg ist möglich. Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten Montag-Freitag 10:00 - 16:00 Uhr, Samstag 10:00 - 14:00 Uhr.  

 

§ 7 Haftung, Gefahrübergang und Gewährleistung

Schadenersatzansprüche aus der Verletzung von vertraglichen Nebenpflichten sind ausgeschlossen, so­weit nicht grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten oder die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht oder des Lebens, des Körpers bzw. der Gesundheit eines Menschen vorliegt. Gleiches gilt, soweit der Ersatz von mittelbaren oder Mangelfolgeschäden verlangt wird. 

Mirella Kaffeerösterei gewährleistet, die bestellte Ware entsprechend zu verpacken. Eventuell auftretende Trans­portschäden soll der Kunde beim ausliefernden Unternehmen reklamieren und aufnehmen lassen. Bei Vorliegen eines Versendungskaufes geht die Gefahr des Untergangs bzw. der Beschädigung der Ware mit der Übergabe der Ware an das Transportunternehmen auf den Kunden über. Beim Kauf durch private Verbraucher geht die Gefahr erst mit der Übergabe über.

Offensichtliche Mängel hat der Kunde nach Auslieferung der Ware unverzüglich schriftlich geltend zu ma­chen.

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung:
www.ec.europa.eu/consumers/odr

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht für Verbraucher im Versandhandel

(Anmerkung: Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die  überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.) 

 

§ 8 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Mirella Kaffeerösterei, Industriestraße 1, 97076 Würzburg; Tel.: 0931/6608979, E-Mail: shop@mirella-kaffeeroesterei.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post  versandter Brief, Telefax, Anruf oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das unter Widerrufsformular verfügbare Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf in unten stehendem Mailformular direkt elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

§ 9 Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden

 

§ 10 Zahlungsbedingungen

Vorkasse, Nachname und Rechnung:

Bei Neukunden müssen wir uns den Versand nach Zahlungseingang vorbehalten. Die Zahlung per Rech­nung gestehen wir aufgrund von Missbrauchsgefahren nur Stammkunden, Grossfirmen und Institutionen zu. Stammkunden teilen wir die Einräumung dieser Zahlungsweise mit. Sie erhalten die Rechnung mit der Lieferung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 10 Tagen ohne Abzüge nach Lieferung zu überwei­sen. Im Verzugsfalle werden Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen Diskontsatz der Deut­schen Bundesbank berechnet.

Bankeinzug:
Wir akzeptieren Bankeinzug (nur innerhalb Deutschlands). Wenn Sie per Lastschrift bezahlen möchten, geben Sie dies bitte bei Ihrer Bestellung an. Wir werden Ihnen mit unserer Auftragsbestätigung ein Ein­zugsermächtigungsformular zusenden, welches Sie auf dem Postweg oder per Fax ausgefüllt und unter­schrieben an uns zurücksenden müssen. Sie erhalten die Ware innerhalb von 3-6 Tage nachdem der Rechnungsbetrag Ihrem Konto belastet wurde.
Für den Fall, dass bei Zahlung per Bankeinzug eine Lastschrift mangels Deckung oder anderer, vom Kun­den zu vertretender Umstände, zurückgewiesen wird, werden die hierdurch entstandenen Kosten dem Kunden in Rechnung gestellt.

Der Kunde erhält eine Rechnung, die zugleich als Auftragsbestätigung dient. Die Rechnung liegt in der Regel der Lieferung bei.

Kreditkarte

Zahlung per Kreditkarte ist zur Zeit nicht möglich.

 

§ 11 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises sowie der Neben- und Versand­kosten das Eigentum von Mirella Kaffeerösterei.

Bei vertragswidrigem Verhalten auf Seiten des Kunden, wie z. B. des Zahlungsverzuges, ist Mirella Kaffeerösterei nach erfolgter Mahnung zur Rücknahme der gelieferten Ware berechtigt. Sollte Mirella Kaffeerösterei von diesem Recht Gebrauch machen, ist der Kunde zur Herausgabe der Ware verpflichtet.

 

§ 12 Datenschutz

Sämtliche auf der Website von Mirella Kaffeerösterei erhobenen persönlichen Kundendaten werden ausschließlich zur individuellen Betreuung gespeichert und verarbeitet. Die Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG). Es wird zuge­sichert, dass Ihre Kundenangaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Um eine Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, werden die Kun­dendaten ausschließlich an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Liefer-Dienst weitergegeben. Sollte eine Änderung oder Löschung der Daten vom Kunden gewünscht werden, ist er verpflichtet dies durch eine E-Mail an shop@mirella-kaffeeroesterei.de mitzuteilen.

Wir bieten Ihnen die Speicherung Ihrer persönlichen Daten in einem Passwort geschützten Kundenkonto an (Registrierung), damit Sie beim nächsten Einkauf nicht erneut Ihren Namen und Ihre Anschrift und die Lieferadresse(n) eingeben müssen. Die Daten werden dann automatisch in das Bestellformular ein­getragen. Mit Abgabe Ihrer Bestellung werden Sie von uns als Kunde registriert. Sollte eine Änderung oder Löschung der Daten vom Kunden gewünscht werden, ist er verpflichtet dies durch eine E-Mail an shop@mirella-kaffeeroesterei.de mitzuteilen.
 

 

§ 13 Jugendschutz

Wir bieten keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an.

 

Zurück
Parse Time: 0.169s